Philosophie

„Und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach da zu sitzen und vor sich hin zu schauen.“

Astrid Lindgren legte mit dieser Weltanschauung wohl den Grundstein dafür, dass auch wir, die schon lange aus dem Kindesalter heraus sind, uns noch an die tolle Sicht auf die Dinge erinnern, die uns Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga oder die Kinder aus Bullerbü mit auf den Weg gegeben haben.
Wahrscheinlich wussten die Protagonisten aus Astrid Lindgrens Geschichten schon lange vor dem Trend, was »lagom« und »hygge« eigentlich bedeuten. Und während diese Prinzipien teilweise in Deutschland angekommen sind, sind es die skandinavischen Spezialitäten wie Köttbullar, Flammlachs oder Mandeltorte erst auf Umwegen.

Wir greifen die Philosophie von »lagom« und den Mangel an überaus leckerem Essen aus dem hohen Norden auf, um unsere Kunden bei entspannter Atmosphäre im skandinavisch gestalteten Garten in Fernweh schwelgen zu lassen.

Svear bildet damit einen Namen, der automatisch mit einer Bullerbü-Landschaft aus kleinen roten Holzhäuschen, vielen Seen, unberührter Natur und vor allem dem guten Essen assoziiert werden kann. Skandinavien (-urlaub) eben ganz nah.

hej

Genuss auf skandinavisch 

Skandinavien verbinden wir mit atemberaubenden Landschaften, netten und fröhlichen Menschen und wahnsinnig gutem Essen in Gemeinschaft.

Svear macht sich dies zu eigen und bringt ein Stück Skandinavien in die Stadt.

Wir sind die besondere Gastronomie im »Style« eines skandinavischen Gartens, verführen den Gast bei typischem Flair mit Seeblick und unberührter Natur dazu, bei klassischen sowie neu- und wiederentdeckten Speisen und Getränken in Fernweh zu schwelgen und das typische »hygge-Gefühl« zu erfahren.

In Kombination mit einer Video-Projektion, die einen idyllischen See an die Wand strahlt, versprechen wir dem Kunden ein Erlebnis der anderen Art: Wir bringen die willkommene Abwechslung in das Alltagsgeschehen und bieten die Möglichkeit, bei gutem Essen skandinavischen Stil zu genießen, auszuspannen oder auch die weltbekannte »Fika« im Businesslook zu erleben.

Unser Unternehmenskonzept brilliert besonders durch die neuartige Struktur, die es dem Kunden ermöglicht, alles, was sonst hinter verschlossenen Türen passiert, einzusehen.
In unserer offen gestalteten
Küche können die Verarbeitung der Lebensmittel und die Herstellung der Speisen live erlebt werden. So wird aus dem einfachen Besuch einer Gastronomie ein Abenteuer für klein und groß, das weit über die Nahrungsaufnahme hinausgeht.

Eat nordic

Die herrlich skandinavische Küche ist hierzulande noch vergebens bzw. schwach aufgestellt oder in minderer Qualität vorzufinden, doch genau das zu ändern, hat sich Svear zur Aufgabe gemacht.

Eat nordic
Unser Motto eat nordic macht sich spätestens beim Blick auf die Speisekarte bemerkbar.
Vom Klassiker wie dem Hot Dog, über Köttbullar bis hin zur Mandeltarte kommen Kenner der skandinavischen Küche und Neugierige kulinarisch auf ihre Kosten. Sie dürfen sich auf authentisches Essen freuen, das neben lecker auch noch überaus gesund ist!

Während Smörgåsbord und Flammlachs-Burger bisher nicht mehr als positive Erinnerungen des letzten Schwedenurlaubs waren, machen wir sie marktreif und bringen sie in die Städte außerhalb Skandinaviens, damit uns auch hier der Genuss von traditionellen und neuen Speisen aus dem hohen Norden nicht vorenthalten bleibt.

Fast-Casual
Wir verschreiben uns dem Fast-Casual Konzept und stehen somit für schnell zubereitete, aber qualitativ sehr hochwertige Speisen. Gerade deshalb besitzen wir den Anspruch, jedem Kunden ein perfektes Gericht anzubieten und unseren eigenen Standards zu entsprechen. 

Es kommt auf den Inhalt an
Wir beziehen unser Fleisch und unseren Fisch nur aus Quellen unseres Vertrauens und können so die beste Qualität für unsere Kunden gewährleisten:  Denn kompromisslos frische und damit einhergehend hochwertige, gesunde Rohstoffe sind für uns selbstverständlich – das schmeckt man und so muss es sein!

Alle Gerichte sind über die klassische Art hinaus auch vegetarisch und teilweise vegan erhältlich, so kann jeder auf den unverwechselbaren Genuss kommen, den man aus dem hohen Norden kennt.

Genau richtig
Ganz nach »lagom«, der schwedischen Glücksformel „Nicht zu viel, nicht zu wenig, sondern gerade recht“, wollen auch wir nichts anderes, als unsere Kunden glücklich und entspannt zu stimmen.

lagom [˅lɑːgɔm]

…ist die schwedische Glücksformel für die richtige Balance.

Übersetzt bedeutet es so viel wie „nicht zu wenig, nicht zu viel, gerade recht“. Eben mit dem zufrieden zu sein, was man hat und wer man ist.

Es steht für Entspannung, Leichtigkeit und Frohsinn im Leben.

 

hygge [ˈhʏgə]

»hygge« ist dänisch und steht für eine gemütliche, herzliche Atmosphäre, in der man das Gute des Lebens mit netten Leuten zusammen genießt. Das warme Licht der Kerzen ist »hygge«. Freunde und Familie gehören auch zur »hygge«. Und nicht zu vergessen das Essen und Trinken – das heißt für Dänen am liebsten mehrere Stunden am Tisch zu sitzen und sich gemeinsam mit den größeren und kleineren Dingen des Lebens auseinanderzusetzen.